25 Jahre World Wide Web: Wie das Internet in unseren Alltag kam, eine Archiv-Recherche

Gute Archive sind etwas wunderbares. Noch besser ist, wenn man Zugriff darauf hat. Im taz-Archiv lassen sich zum Beispiel alle Texte seit 1986 finden, was mich schon vor Jahren dazu veranlasst hatte, mal zu gucken, wann und in welchem Zusammenhang bestimmte Begriffe auftauchen, „Internet“ zum Beispiel. Es wird erstmals 1990 erwähnt in einer kurzen Meldung. Es ging um einen Hackerangriff.

Am Wochenende wurde nun das World Wide Web 25 Jahre alt. Ich habe das zum Anlass genommen, nach der Ersterwähnung noch ein paar weitere Begriffe wie WWW, Google, Facebook, Twitter  zu suchen.

Herausgekommen  ist eine kleine Zeitreise zu den Anfängen des Internets, wie erstaunlich weitsichtigen und treffenden Einschätzungen, aber auch mit Prognose, die sehr daneben lagen. Erschienen ist der Text „Wie Telex und Fax“ auf taz.de.

0 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar