„Ab wann gilt das? Ab sofort?“ Peter Brinkmann erzählt vom Mauerfall und von der Frage seines Lebens

Peter Brinkmann kennt der eine oder andere, weil er bei tv.berlin alles wegmoderiert, was bei drei nicht auf dem Baum ist – unter anderem im monatlichen Polittalk „Brinkmann & Asmuth“ mit mir. Was viele nicht wissen: Brinkmann saß am 9. November 1989  bei der berühmten Schabowski-Pressekonferenz in der ersten Reihe – und stellte die dringlichste Frage. Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls hat er mir in einem langen Interview die Geschichten von damals erzählt.

Die Printversion zeigte ein historisches Foto der Pressekonferenz.

Bildschirmfoto 2015-05-03 um 00.04.13

Es war übrigens nicht das erste Interview, das ich mit Zeitzeugen des Mauerfalls gemacht habe. Schon vor fünf Jahren hatte ich ausgiebig mit Walter Momper, dem damaligen Regierendern Bürgermeister darüber geredet.

One Comment

  1. Pingback: der taz.aufmacher: Jetzt auch käuflich | Gereon Asmuth

Schreibe einen Kommentar