Author Archives: gereonasmuth

Titelkommentar zu 10 Jahren Airbnb

Vor genau 10 Jahren ging Airbnb, die Plattform für Zimmervermittlung, online. Und sie hat die Welt verändert. Leider nicht nur zum Guten. Mittlerweile ist aus der eigentlich hübschen Idee eine weltweite Krake geworden – zu Lasten der Bewohner attraktiver Großstädte.

/ No comments

Titelkommentar zu 10 Jahren Airbnb

Vor genau 10 Jahren ging Airbnb, die Plattform für Zimmervermittlung, online. Und sie hat die Welt verändert. Leider nicht nur zum Guten. Mittlerweile ist aus der eigentlich hübschen Idee eine weltweite Krake geworden – zu Lasten der Bewohner attraktiver Großstädte.

/ No comments

Pro & Contra zur Wiedereinführung der Wehrpflicht

In der Union gibt es Pläne, die 2011 abgeschaffte Wehrpflicht wieder einzuführen. Oder ein verpflichtendes Gesellschaftsjahr. Da möchte man sich doch gleich aufregen – oder man betrachtet das als Chance. Warum ich das Gesellschaftsjahr auch aus persönlichen Erfahrungen während meines

/ No comments

Pro & Contra zur Wiedereinführung der Wehrpflicht

In der Union gibt es Pläne, die 2011 abgeschaffte Wehrpflicht wieder einzuführen. Oder ein verpflichtendes Gesellschaftsjahr. Da möchte man sich doch gleich aufregen – oder man betrachtet das als Chance. Warum ich das Gesellschaftsjahr auch aus persönlichen Erfahrungen während meines

/ No comments

taz-Titel zu weltweiten Sandmafia

Der Rohstoff Sand ist ein weltweit beegehter Rohstoff – und er wird knapp. Unsere Afrika-Korrespondentin Simoen Schlindwein erzählt auf eine doppelseitigen Reportage, wie der chinesische Bauboom zur Ökokrise am Victoriasee in Uganda wird. Solche Geschichten sind schon eine Titelseite wert:

/ No comments

taz-Titel zu weltweiten Sandmafia

Der Rohstoff Sand ist ein weltweit beegehter Rohstoff – und er wird knapp. Unsere Afrika-Korrespondentin Simoen Schlindwein erzählt auf eine doppelseitigen Reportage, wie der chinesische Bauboom zur Ökokrise am Victoriasee in Uganda wird. Solche Geschichten sind schon eine Titelseite wert:

/ No comments

Kommentar: Sollen Kitas beitragsfrei sein?

Seit 1. August sind die Kitas in Berlin beitragsfrei – nicht erst ab dem 3. Lebensjahr, sondern für alle Kinder. Darüber schreibt Ralf Pauli auf der Bildungsseite. Grund genug für die taz, mit der Frage auf die  – von meinem

/ No comments

Kommentar: Sollen Kitas beitragsfrei sein?

Seit 1. August sind die Kitas in Berlin beitragsfrei – nicht erst ab dem 3. Lebensjahr, sondern für alle Kinder. Darüber schreibt Ralf Pauli auf der Bildungsseite. Grund genug für die taz, mit der Frage auf die  – von meinem

/ No comments

taz-Titel zum Hitzesommer – und eine kleine Homage für Barbara Bollwahn

Es ist heiß in Deutschland. Aber ist es der heißeste Sommer aller Zeiten? Leiden die Bauern durch die Bank? Und die Brauereien? Jost Maurin und Malte Kreutzfeldt aus der Wirtschaft-und-Umwelt-Redaktion haben die heißesten Mythen des Sommers untersucht. Und da sowieso

/ No comments

taz-Titel zum Hitzesommer – und eine kleine Homage für Barbara Bollwahn

Es ist heiß in Deutschland. Aber ist es der heißeste Sommer aller Zeiten? Leiden die Bauern durch die Bank? Und die Brauereien? Jost Maurin und Malte Kreutzfeldt aus der Wirtschaft-und-Umwelt-Redaktion haben die heißesten Mythen des Sommers untersucht. Und da sowieso

/ No comments

taz-Titel zum Rücktritt von Mesut Özil und Rassismus in Deutschland

Mesut Özil hat seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft erklärt – und dem DFB Rassismus vorgeworfen. Damit hat der Fußballer die Erfahrung vieler Deutscher mit Migrationshintergrund aufgezeigt – und eine notwendige Debatte angestoßen. Das ist uns eine Titelseite wert – mit

/ No comments

taz-Titel zum Rücktritt von Mesut Özil und Rassismus in Deutschland

Mesut Özil hat seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft erklärt – und dem DFB Rassismus vorgeworfen. Damit hat der Fußballer die Erfahrung vieler Deutscher mit Migrationshintergrund aufgezeigt – und eine notwendige Debatte angestoßen. Das ist uns eine Titelseite wert – mit

/ No comments

Onlinetext über den Hashtag #KunstgeschichteAlsBrotbelag

Am Sonntag sitzen wir in der Redaktion und freuen uns über den Hashtag #KunstgeschichteAlsBrotbelag, der bei Twitter die Runde macht. Und weil es wirklich so schön ist und gerade niemand anderes wollte, hab ich das wichtigste mit ein paar wertenden

/ No comments

Onlinetext über den Hashtag #KunstgeschichteAlsBrotbelag

Am Sonntag sitzen wir in der Redaktion und freuen uns über den Hashtag #KunstgeschichteAlsBrotbelag, der bei Twitter die Runde macht. Und weil es wirklich so schön ist und gerade niemand anderes wollte, hab ich das wichtigste mit ein paar wertenden

/ No comments

verboten zu Flüchtlingen, Seehofer und Carles P.

Die Seite-1-Kolumne erklärt sich auch heute wieder weitgehend selbst:

/ No comments

verboten zu Flüchtlingen, Seehofer und Carles P.

Die Seite-1-Kolumne erklärt sich auch heute wieder weitgehend selbst:

/ No comments

Kommentar zum Streit über die Abschiebung des Islamisten Sami A.

Ein Islamist, der als Gefährder eingestuft wird, wird abgeschoben, obwohl ein Gericht das verbietet, weil ihm Folter drohen könne. Es verlangt jetzt seine Rückholung. Ist das nicht totaler Irrsinn, der den Rechtspopulisten in die Hände spielt? Im Leitkommentar der Montagsausgabe

/ No comments

Kommentar zum Streit über die Abschiebung des Islamisten Sami A.

Ein Islamist, der als Gefährder eingestuft wird, wird abgeschoben, obwohl ein Gericht das verbietet, weil ihm Folter drohen könne. Es verlangt jetzt seine Rückholung. Ist das nicht totaler Irrsinn, der den Rechtspopulisten in die Hände spielt? Im Leitkommentar der Montagsausgabe

/ No comments

verboten zu Schlager, Kirche und Natinalelf

Die Seite-1-Kolumne, die sich immer selbst schreibt, erklärt sich auch von selbst, oder? 

/ No comments

verboten zu Schlager, Kirche und Natinalelf

Die Seite-1-Kolumne, die sich immer selbst schreibt, erklärt sich auch von selbst, oder? 

/ No comments