Berliner Szene: Neo Neo DADA in den Sophiensälen

Am Samstag in den Sophiensälen gewesen, weil der Besuch mal ins Theater oder so wollte. „Neo Neo DADA“ war so grandios schräg und endete zudem mit einer Spontandadademo auf der Straße, so dass ich die Chance genutzt habe, mal eben soetwas wie eine kleine  Theaterrezension zu verfassen. Als „Berliner Szene“ und die Kultur-Seite der taz.berlin.

Es war mir ein Vergnügen.

Der Text ist in der Onlinefassung noch ein ganzes Stück länger, als die hier abgebildete Printversion.

bildschirmfoto-2016-09-27-um-17-27-16

0 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar