Titelseiten

taz-Titel zum Ende der Jamaika-Sondierungen

Nach dem virtuellen, dann noch der tatsächlich gedruckte Titel. Er spielt mit einem Zitat von Hermann Hesse – nachdem der Kolleg Rüdiger Rossig am Vortag schon Bertold Brecht auf die Eins gehoben hatte. Es gibt taz-LeserInnen, die solch literarischen Wendungen

/ No comments

taz-Titel zum Ende der Jamaika-Sondierungen

Nach dem virtuellen, dann noch der tatsächlich gedruckte Titel. Er spielt mit einem Zitat von Hermann Hesse – nachdem der Kolleg Rüdiger Rossig am Vortag schon Bertold Brecht auf die Eins gehoben hatte. Es gibt taz-LeserInnen, die solch literarischen Wendungen

/ No comments

Extrablatt: Virtueller Taz-Titel zum Platzen von Jamaika

Nach der vielleicht wichtigsten Titelseite, die ich gemacht habe, ohne sie zu machen, kommt hier die erfolgreichste Titelseite,  die ich nicht gemacht habe. Jedenfalls nicht für die Printausgabe. Am Montagmorgen drängte sich mir die Idee auf, dass alte Cover von

/ One Comment

Extrablatt: Virtueller Taz-Titel zum Platzen von Jamaika

Nach der vielleicht wichtigsten Titelseite, die ich gemacht habe, ohne sie zu machen, kommt hier die erfolgreichste Titelseite,  die ich nicht gemacht habe. Jedenfalls nicht für die Printausgabe. Am Montagmorgen drängte sich mir die Idee auf, dass alte Cover von

/ One Comment

taz-Titel zu Schwangerschaftsabbrüchen

Das ist wohl die schönste taz-Titelseite, die ich gemacht habe, ohne sie zu letztendlich machen. Die taz-Kollegin Dinah Riese verfolgt schon länger den Fall einer Ärztin, die angeklagt wurde, weil sie auf ihre Hompage angegeben hat, dass sie Schwangerschaftsabbrüche vornimmt.

/ One Comment

taz-Titel zu Schwangerschaftsabbrüchen

Das ist wohl die schönste taz-Titelseite, die ich gemacht habe, ohne sie zu letztendlich machen. Die taz-Kollegin Dinah Riese verfolgt schon länger den Fall einer Ärztin, die angeklagt wurde, weil sie auf ihre Hompage angegeben hat, dass sie Schwangerschaftsabbrüche vornimmt.

/ One Comment

taz-Titel zu den Paradise Papers

Die Kollegen von der Süddeutschen Zeitung haben mal wieder zugeschlagen: zusammen mit Journalisten und Zeitung aus aller Welt haben sie die geleakten Paradise Papers analysiert, die dokumentieren, wie Poltiker, Unternehmer und andere Reiche ihr Geld vor den nationalen Steuerbehörden retten

/ No comments

taz-Titel zu den Paradise Papers

Die Kollegen von der Süddeutschen Zeitung haben mal wieder zugeschlagen: zusammen mit Journalisten und Zeitung aus aller Welt haben sie die geleakten Paradise Papers analysiert, die dokumentieren, wie Poltiker, Unternehmer und andere Reiche ihr Geld vor den nationalen Steuerbehörden retten

/ No comments

taz-Titel: Probleme bei der Endlagersuche

Eigentlich wollte ich ja einen längeren Titel machen, ein wenig als Homage an meine Oma, die damals wenn der Dackel nach dem Stöckchen jagen sollte, stets „Suuuuuch, such, such, such, such, such, such!“ rief. Aber irgendwie konnte ich mich bei

/ No comments

taz-Titel: Probleme bei der Endlagersuche

Eigentlich wollte ich ja einen längeren Titel machen, ein wenig als Homage an meine Oma, die damals wenn der Dackel nach dem Stöckchen jagen sollte, stets „Suuuuuch, such, such, such, such, such, such!“ rief. Aber irgendwie konnte ich mich bei

/ No comments

taz-Titel: Die E-Auto-Koalition

Das ist mal ein echter Klassiker, um einen wichtigen Teil meiner Arbeit als Themenchef zu beschreiben. Thema: Sondierungsgespräche für die Jamaika-Koalition im Bund. Wie kann man die mit einer guten These in die Zeitung bringen? Ich habe dann nach einem

/ No comments

taz-Titel: Die E-Auto-Koalition

Das ist mal ein echter Klassiker, um einen wichtigen Teil meiner Arbeit als Themenchef zu beschreiben. Thema: Sondierungsgespräche für die Jamaika-Koalition im Bund. Wie kann man die mit einer guten These in die Zeitung bringen? Ich habe dann nach einem

/ No comments

taz-Titel am Tag nach der Bundestagswahl

Was hätte ich nicht alles titeln können: -Was für ein Horst (Seehofer lässt durchblicken, dass er die Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU überdenken lassen könne, die dann kurz drauf wieder beschlossen wird). -Frauk Petry sucht politisches Asyl (AfD-Chefin droht Abschiebung

/ No comments

taz-Titel am Tag nach der Bundestagswahl

Was hätte ich nicht alles titeln können: -Was für ein Horst (Seehofer lässt durchblicken, dass er die Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU überdenken lassen könne, die dann kurz drauf wieder beschlossen wird). -Frauk Petry sucht politisches Asyl (AfD-Chefin droht Abschiebung

/ No comments

taz-Titel zur Bundestagswahl: Ohne Worte

Die AfD ist als drittstärkste Fraktion in den Bundestag gewählt worden. Die CDU/CSU hat ihr schlechtestes Ergebnis seit 1949. Auch die SPD endet desaströs und will jetzt in die Opposition. Nun müssen die Grünen in eine Jamaika-Koalition, alles andere rechnet

/ No comments

taz-Titel zur Bundestagswahl: Ohne Worte

Die AfD ist als drittstärkste Fraktion in den Bundestag gewählt worden. Die CDU/CSU hat ihr schlechtestes Ergebnis seit 1949. Auch die SPD endet desaströs und will jetzt in die Opposition. Nun müssen die Grünen in eine Jamaika-Koalition, alles andere rechnet

/ No comments

taz-Titel und Kommentar zu Touristifizierung auf Mallorca und anderwso

An das Wort Gentrifrizierung hat man sich gewöhnt, nahezu jeder weiß mit dem Begriff heutzutage etwas auszufangen. Viele leider auch aus eigener Betroffenheit. Touristifizierung ist ein ähnliches Phänomen – und muss stärker diskutiert werden. Denn die Auswirkungen des Reisebooms auf

/ No comments

taz-Titel und Kommentar zu Touristifizierung auf Mallorca und anderwso

An das Wort Gentrifrizierung hat man sich gewöhnt, nahezu jeder weiß mit dem Begriff heutzutage etwas auszufangen. Viele leider auch aus eigener Betroffenheit. Touristifizierung ist ein ähnliches Phänomen – und muss stärker diskutiert werden. Denn die Auswirkungen des Reisebooms auf

/ No comments

taz-Titel: Donald Trump und die Neonazis

Kein schönes Bild: tausende Neonazis ziehen am Freitag mit Fackeln durch das US-Städtchen Charlottesville. Noch unschöner: am Samstag rast einer der Nachwuchsnazis offensichtlich mit Absicht mit seinem Auto in einen Gruppe Gegendemonstranten und tötet eine Frau. Unsere USA-Korrespondentin Dorothea Hahn

/ No comments

taz-Titel: Donald Trump und die Neonazis

Kein schönes Bild: tausende Neonazis ziehen am Freitag mit Fackeln durch das US-Städtchen Charlottesville. Noch unschöner: am Samstag rast einer der Nachwuchsnazis offensichtlich mit Absicht mit seinem Auto in einen Gruppe Gegendemonstranten und tötet eine Frau. Unsere USA-Korrespondentin Dorothea Hahn

/ No comments