tv

„Manches hätte früher passieren müssen“: Michael Müller bei „Brinkmann & Asmuth“

Vor gut einem Jahr war Michael Müller schon einmal bei „Brinkmann & Asmuth“. Da war er gerade von seiner Partei zum Nachfolger von Klaus Wowereit als Regierender Bürgermeister gekührt worden. Nun blickt er in der Weihnachtsausgabe von „Brinkmann & Asmuth“

/ 2 Comments

„Manches hätte früher passieren müssen“: Michael Müller bei „Brinkmann & Asmuth“

Vor gut einem Jahr war Michael Müller schon einmal bei „Brinkmann & Asmuth“. Da war er gerade von seiner Partei zum Nachfolger von Klaus Wowereit als Regierender Bürgermeister gekührt worden. Nun blickt er in der Weihnachtsausgabe von „Brinkmann & Asmuth“

/ 2 Comments

„Auch wenn es Prozente kostet“ Klaus Lederer (Linke) verteidigt bei „Brinkmann & Asmuth“ die Willkommenskultur

Es gibt Politiker, die reden so schwungvoll, da habe selbst ich Schwierigkeiten zu Wort zu kommen. Klaus Lederer, Landesvorsitzender der Linkspartei in Berlin und seit dem Wochenende auch designierter Spitzenkandidat für die Abgeordnetenhaus Berlin, gehört unbedingt dazu. Heute war er

/ One Comment

„Auch wenn es Prozente kostet“ Klaus Lederer (Linke) verteidigt bei „Brinkmann & Asmuth“ die Willkommenskultur

Es gibt Politiker, die reden so schwungvoll, da habe selbst ich Schwierigkeiten zu Wort zu kommen. Klaus Lederer, Landesvorsitzender der Linkspartei in Berlin und seit dem Wochenende auch designierter Spitzenkandidat für die Abgeordnetenhaus Berlin, gehört unbedingt dazu. Heute war er

/ One Comment

„Beim Tempelhofer Feld darf es keine Tabus geben“: Sebastian Czaja (FDP) bei „Brinkmann & Asmuth“

Gibt es eigentlich die FDP noch in Berlin? Und welche Rolle wird sie, bzw. würde sie gern spielen bei der Abgeordnetenhauswahl 2016. In der Oktober-Ausgabe von „Brinkmann & Asmuth“ bei tv.berlin war Sebastian Czaja zu Gast, neuerdings Generalsekretär der Berliner

/ No comments

„Beim Tempelhofer Feld darf es keine Tabus geben“: Sebastian Czaja (FDP) bei „Brinkmann & Asmuth“

Gibt es eigentlich die FDP noch in Berlin? Und welche Rolle wird sie, bzw. würde sie gern spielen bei der Abgeordnetenhauswahl 2016. In der Oktober-Ausgabe von „Brinkmann & Asmuth“ bei tv.berlin war Sebastian Czaja zu Gast, neuerdings Generalsekretär der Berliner

/ No comments

„Das ist ein Versagen des Senators“: Canan Bayram bei „Brinkmann & Asmuth“

Das Flüchtlingsthema beschäftigt weiter Stadt und Land – und mich. Für die September-Ausgabe von „Brinkmann & Asmuth“ haben wir daher Canan Bayram eingeladen. Die flüchtlingspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus  kritisiert darin vor allem die weiterhin schlechte Rolle des

/ No comments

„Das ist ein Versagen des Senators“: Canan Bayram bei „Brinkmann & Asmuth“

Das Flüchtlingsthema beschäftigt weiter Stadt und Land – und mich. Für die September-Ausgabe von „Brinkmann & Asmuth“ haben wir daher Canan Bayram eingeladen. Die flüchtlingspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus  kritisiert darin vor allem die weiterhin schlechte Rolle des

/ No comments

Diana Henniges (Moabit hilft) bei „Brinkmann & Asmuth“

Diese Frau hat unglaubliche Power und ein echtes Anliegen. Wochenlang versorgte ihre Freiwilligeninitiative „Moabit hilft“ die vor dem Berliner Landesamt für Gesundheit und Soziales darbenden Flüchtlinge mit Essen, Getränken, Kleidung und Zuwendung, die ihnen der Staat nicht gibt. Deshalb habe

/ No comments

Diana Henniges (Moabit hilft) bei „Brinkmann & Asmuth“

Diese Frau hat unglaubliche Power und ein echtes Anliegen. Wochenlang versorgte ihre Freiwilligeninitiative „Moabit hilft“ die vor dem Berliner Landesamt für Gesundheit und Soziales darbenden Flüchtlinge mit Essen, Getränken, Kleidung und Zuwendung, die ihnen der Staat nicht gibt. Deshalb habe

/ No comments

Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) bei „Brinkmann & Asmuth“

Zu Gast der Juli-Ausgabe unserer kleinen Streitsendung auf tv.berlin war diesmal Andreas Geisel, seit Ende letzten Jahres der neue Stadtentwicklungssenator von Berlin. Im ersten Teil ging es um die Schwierigkeiten, den Wohnungsbau in Berlin zu finanzieren – und warum er

/ No comments

Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) bei „Brinkmann & Asmuth“

Zu Gast der Juli-Ausgabe unserer kleinen Streitsendung auf tv.berlin war diesmal Andreas Geisel, seit Ende letzten Jahres der neue Stadtentwicklungssenator von Berlin. Im ersten Teil ging es um die Schwierigkeiten, den Wohnungsbau in Berlin zu finanzieren – und warum er

/ No comments

Stefan Evers (CDU) und die Homo-Ehen-Krise in der großen Koalition bei „Brinkmann & Asmuth“

Stefan Evers ist stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus, die gerade beinahe die Koalition mit der SPD hat krachen lassen, weil die im Bundesrat für die Homo-Ehe stimmen wollte. Und er ist schwul, Mitglied im Landesvorstand der LSU, der Lesben

/ No comments

Stefan Evers (CDU) und die Homo-Ehen-Krise in der großen Koalition bei „Brinkmann & Asmuth“

Stefan Evers ist stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus, die gerade beinahe die Koalition mit der SPD hat krachen lassen, weil die im Bundesrat für die Homo-Ehe stimmen wollte. Und er ist schwul, Mitglied im Landesvorstand der LSU, der Lesben

/ No comments

Udo Wolf (Linkspartei) bei Brinkmann & Asmuth

Alles redet über die steigenden Mieten. Wir auch! In der Mai-Ausgabe von Brinkmann & Asmuth auf tv.berlin war Udo Wolf, Chef der Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus zu Gast. Er erklärt, warum er die Initiative für den Mietenvolksentscheid generell unterstützt, wenn

/ No comments

Udo Wolf (Linkspartei) bei Brinkmann & Asmuth

Alles redet über die steigenden Mieten. Wir auch! In der Mai-Ausgabe von Brinkmann & Asmuth auf tv.berlin war Udo Wolf, Chef der Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus zu Gast. Er erklärt, warum er die Initiative für den Mietenvolksentscheid generell unterstützt, wenn

/ No comments

tvb: Mietenvolksentscheid bei „Brinkmann & Asmuth“

Die Berliner Initative für einen Mietenvolksentscheid sammelt derzeit Unterschriften. In der ersten Stufe sollen 20.000 bis Ende Mai zusammenkommen. Melanie Dyck, Sprecherin der Initiative war zu Gast bei „Brinkmann & Asmuth“ und hat mit uns über Sinn und Zweck der

/ No comments

tvb: Mietenvolksentscheid bei „Brinkmann & Asmuth“

Die Berliner Initative für einen Mietenvolksentscheid sammelt derzeit Unterschriften. In der ersten Stufe sollen 20.000 bis Ende Mai zusammenkommen. Melanie Dyck, Sprecherin der Initiative war zu Gast bei „Brinkmann & Asmuth“ und hat mit uns über Sinn und Zweck der

/ No comments

tvb: Jan Stöß bei „Brinkmann & Asmuth“

Mein lieber Kollege Peter Brinkmann hat ein gewisses Faible für SPD-Politiker, deshalb war im März mal wieder der Landesvorsitzende Jan Stöß bei „Brinkmann & Asmuth“ auf tv.berlin zu Gast. Wir haben über seine politische Rolle nach der parteiinternen Niederlage gegen

/ No comments

tvb: Jan Stöß bei „Brinkmann & Asmuth“

Mein lieber Kollege Peter Brinkmann hat ein gewisses Faible für SPD-Politiker, deshalb war im März mal wieder der Landesvorsitzende Jan Stöß bei „Brinkmann & Asmuth“ auf tv.berlin zu Gast. Wir haben über seine politische Rolle nach der parteiinternen Niederlage gegen

/ No comments