Das letzte verboten 2016

verboten ist beleidigt. Eingeschnappt. Da hat es mal so eine großartig große Idee, genauer gesagt, Stoff für mindestens fünf chilischarfe Last-Minute-Kolumnen auf der Titelseite, so dass man dort gut und gerne am letzten Wochentag mal so richtig auf die ….

… aber dann setzt die liebe KollegInnenschar bei der Titelkonferenz auf die übliche, immer gleiche Struktur der Seite 1. Also unten ein Kommentar, statt fünf verboten.

Was bleibt verboten da anderes, als sich schwarz zu ärgern.

0 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar