Donald Trumpel und the real fucking problem

Donald Trump – oder wie verboten ihn überaus liebevoll nennt: Donald Trumpel – war ja schon öfters Gaststar in der kleinen Seite-1-Kolumne der taz. Jetzt war es mal wieder an der Zeit, denn Trumpel hat scharf geschossen. Da darf verboten nicht zurückstehen.

Bildschirmfoto 2016-01-25 um 22.23.01

verboten vom 25.1.2015

Bei facebook waren sich die Diskutanten mal wieder uneins, was davon zu halten sei.

Einen Tag später musst verboten dann leider ohne auskommen. Ohne Trumpel. Und auch ohen Flüchtlinge. Was nun?

Bildschirmfoto 2016-01-25 um 22.22.45

verboten vom 26.1.2015

Schreibe einen Kommentar