G20-taz, 4. Titel: Zu Protesten von Anwohner

Wenn man hier in Hamburg herumläuft, ist es unübersehbar. Je näher man den Messehallen kommt, desto weniger gut ist die Stimmung der Anwohner. Überall hängen eindeutige Statements in Schaufenstern, an Hausfassaden, Laternenpfählen etc.

Die Layouterin Nadine Fischer und ich haben ein paar davon selbst fotografiert, sie mit einigen Fotos von Nachrichtenagenturen kombiniert und daraus eine kleine Homage für den nächsten Titel der taz-Sonderseiten zum G20-Gipfel erstellt.

0 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar