Reiseberichte aus Israel

Israel ist ein äußerst spannendes Land. Und schön noch dazu. Deshlab war ich nach einem ersten Kurzbesuch im März letzten Jahres die ersten zwei Wochen diesen Jahres gleich nochmal dort – und habe anders als bei der ersten Reise, diesmal auch ausfürhlich wieder in meinem Reisblog darüber geschrieben.

Da finden sich nun Texte unter anderem aus und über Tel Aviv, Haifa, Akko, einem Kibbuz im Norden, Nazareth, Sfat, Jerusalem, sowie vom Golan und vom Toten Meer.

Alles Berichte findet man hier.

Das Foto hier zeigt übrigens den täglöiche Stau in der Altstadt von Nazareth:

0 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar