taz-Titel zu den Hackerangriffen auf den Bundestag

Kleiner Spaß am Rande – oder vielmehr auf der Titelseite der taz.  Seit Wochen ist bekannt, dass unbekannte Hacker das Computernetzwerk des Bundestags attackieren. Dennoch bekommt die Verwaltung das Problem nicht in den Griff. Im Gegenteil, jetzt wird gar überlegt, die komplette Hardware auszutauschen. Soweit die Nachrichtenlage. Aber wie bekommt man das auf die Titelseite?

Meine erste Idee: Thema klein nennen, dann große Schlagzeile „Wir hätten da ein paar Tipps“ über einem Foto einer klassisch auf einer mechanischen Schreibmaschine rumhackenden Sekretärin. Die Fotoredakteurin hatte dazu ein Bild gefunden, dass – vermultich  in den 70ern aufgenommen – eine junge Frau im Bikini, in akrobatischen Verrenkungen auf einem Bürotisch zeigte. Oaky, das hätten wir eh nicht genommen. Aber mein Witz aht bei der Einser-Konferenz eh nicht gezündet.

Der Kulturredakteur brachte dann Christo ins Spiel. Der hatte vor ziemlich genau 20 Jahren den Reichstag verpackt. Damit haben wir dann rumgespielt – bis schließlich das TAZ ENTHÜLLT-Cover fertig war.

Bildschirmfoto - 12.06.2015 - 08:42:33

0 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar