taz-Titel zum Abgang von Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel wird der neuen Bundesregierung definitiv nicht mehr angehören. Das teilte der Ex-SPD-Chef und Noch-Außenminister am Donnerstag per Twitter mit.

Da ist es Zeit für ein Bilanz.

Mit meinem Kollegen Rüdiger Rossig, der die Titelseite verantwortet hat, habe ich insgesamt 58 Punkte zusammmengestellt, die belegen, warum Gabriel der größte aller Sozen war. Mitgeholfen haben dabei der neue Inland-Ressortleiter Tobias Schulze, unsere Korrespondenten in Brüssel und Moskau, Eric Bonse und Klaus-Helge Donath, der Wahrheits-Redakteur Michael Ringel und und und.

Der ganzen Text nachlesen kann man hier.

0 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar