Volksentscheid retten bei „Brinkmann & Asmuth“

Schon wieder ein Volksbegehren? Und dann geht es nicht um so was klares wie mehr Radwege in Berlin, mehr Fluglärm in Tegel oder weniger Flüchtlinge in Turnhallen, sondern um bessere Regeln für Volkbegehren und Volksentscheide? Klingt kompliziert? Nicht für Mareike Witt von der Initiative „Volksentscheid retten“. Die streitet vehement für eine nachhaltige Politikgestaltung von unten. TV – Berlin Moderator  Peter Brinkmann ist mehr als skpetisch, was wiederum mich auf die Palme bringt  – all das in der Mai-Ausgabe des Polittalks „Brinkmann & Asmuth“ bei tv.berlin.

Video (Teil 1:)


Video (Teil 2)

0 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar