taz-Titel: „Das heiße Thema“

Noch Fragen? Nein? Eben! Es ist heiß, so heiß, dass es eigentlich kein anderes Thema gibt, vor allem weil alles was Politik macht an den Strand oder in die Berge geflüchtet ist.

Was also soll man anderes machen, als eine Titelseite zum einzigen Thema, das die Leute wirklich beschäftigt?

Bildschirmfoto 2015-08-13 um 20.25.23

Das erfrischende Foto stammt übrigens von Christian Mang, einem dieser engagierten Fotografen, die man in Berlin bei fast jeder Demo trifft.

Ich hab dann sogar noch ein wenig zum heißen Thema recherchiert und für die Seite 3 ein Textchen mit klimaadäquaten Kleidungstipps, sowie der Aufforderung zum Hitzegenuss geschrieben. Der durchaus ernst gemeinte Haupttext über die Ökobilanz von Klimaanlagen stammt von Malte Kreutzfeldt.

One Comment

  1. Pingback: taz-Titel: “Das Drama nach dem Happy End” | Gereon Asmuth

Schreibe einen Kommentar