taz-Titel und Kommentar zur angekündigten Abberufung von Andrej Holm

Berlins Regierernder Bürgermeister Michael Müller hat Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher aufgefordert, den Bausstaatsekretär Andrej Holm wegen seiner Stasi-Geschichten abzuberufen. Die Linke aber will an ihm festhalten wegen seiner klaren Haltung in der Wohnungspolititk.

Was ist in diesem Fall linke Politik?

Soll Holm entlassen werden? Darüber streite ich mich auf der taz-Titelseite von Montag mit meinem taz1-Kollegen Klaus Hillenbrand in einem Pro & Contra.

Ich habe natürlich das Contra geschrieben mit einer gewissen Wut im Bauch.

 

 

0 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar