taz-Titel zur Reportagen-Reihe zur Frankreich-Wahl

Womit soll ich heute wieder auf die Eins gehen? Nochmal mit Trump und den Folgen der US-Attacke auf Syrien? Immerhin haben wir dazu eine gute Einschätzung von Bernd Pickert und Dominic Johnson auf der Seite 3.

Aber Trump war schon das beherrschende Titelthema der letzten Tage. Also bin ich umgeschwenkt und präsentiere Forbach. Das kennt zwar niemand, ist aber ein Ort in Frankreich kurz hinter der Grenze zum Saarland – und eine Hochburg des Front National.

Dort beginnt unsere „taz der France“, eine Reportagen-Reihe zur anstehenden Präsidentschaftswahl in Frankreich.

verboten widmet sich derweil einem echten Klassiker unter den taz-Themen:

0 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar