verboten zitiert Ingrid Bachmann

Nachdem Brecht, Hesse, Schiller und von Lowtzow die Eins prägten, wurde aus der Redaktion vehement kritisiert, dass wir eine Frauenquote für kommentieren DichterInnen bräuchten. verboten beugt sich dem Verdikt mit Vergnügen und kann diesmal Ingrid Bachmann mit einem Gastkommentar zum nur zögerlich scheiden wollenden bayrischen Minsterpräsidenten gewinnen:

0 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar