taz-Titel und Kommentar zu Touristifizierung auf Mallorca und anderwso

An das Wort Gentrifrizierung hat man sich gewöhnt, nahezu jeder weiß mit dem Begriff heutzutage etwas auszufangen. Viele leider auch aus eigener Betroffenheit. Touristifizierung ist ein ähnliches Phänomen – und muss stärker diskutiert werden. Denn die Auswirkungen des Reisebooms auf

/ No comments

taz-Titel und Kommentar zu Touristifizierung auf Mallorca und anderwso

An das Wort Gentrifrizierung hat man sich gewöhnt, nahezu jeder weiß mit dem Begriff heutzutage etwas auszufangen. Viele leider auch aus eigener Betroffenheit. Touristifizierung ist ein ähnliches Phänomen – und muss stärker diskutiert werden. Denn die Auswirkungen des Reisebooms auf

/ No comments

taz-Titel: Donald Trump und die Neonazis

Kein schönes Bild: tausende Neonazis ziehen am Freitag mit Fackeln durch das US-Städtchen Charlottesville. Noch unschöner: am Samstag rast einer der Nachwuchsnazis offensichtlich mit Absicht mit seinem Auto in einen Gruppe Gegendemonstranten und tötet eine Frau. Unsere USA-Korrespondentin Dorothea Hahn

/ No comments

taz-Titel: Donald Trump und die Neonazis

Kein schönes Bild: tausende Neonazis ziehen am Freitag mit Fackeln durch das US-Städtchen Charlottesville. Noch unschöner: am Samstag rast einer der Nachwuchsnazis offensichtlich mit Absicht mit seinem Auto in einen Gruppe Gegendemonstranten und tötet eine Frau. Unsere USA-Korrespondentin Dorothea Hahn

/ No comments

taz-Titel zum Verbalgerassel zwischen Nordkorea und USA (mit Making of …)

Kim Jong Un droht den USA mit „totalem Krieg“. US-Präsident Donald Trump bleibt alles andere als gelassen und droht zurück mit „Feuer, Wut und Macht“. Es ist zum Füchten. Und: was soll man da noch sagen? Meine erste Eingebung –

/ No comments

taz-Titel zum Verbalgerassel zwischen Nordkorea und USA (mit Making of …)

Kim Jong Un droht den USA mit „totalem Krieg“. US-Präsident Donald Trump bleibt alles andere als gelassen und droht zurück mit „Feuer, Wut und Macht“. Es ist zum Füchten. Und: was soll man da noch sagen? Meine erste Eingebung –

/ No comments

Kommentar zur Offenlegung des Redigats von Stephan Weils Regierungseklärung durch VW

Die Bild am Sonntag hatte berichtet, dass Niedersachsens Ministerpräsident Stpehan Weil (SPD) seine Regierungserklärung 2016 zu VW von VW vorab hat gegenlesen und korrigieren lassen. Um dem ungeheuerlichen Vorwurf zu begegnen, hat Weils Staatskanzlei nun das Redemanusskript veröffentlicht – samt

/ No comments

Kommentar zur Offenlegung des Redigats von Stephan Weils Regierungseklärung durch VW

Die Bild am Sonntag hatte berichtet, dass Niedersachsens Ministerpräsident Stpehan Weil (SPD) seine Regierungserklärung 2016 zu VW von VW vorab hat gegenlesen und korrigieren lassen. Um dem ungeheuerlichen Vorwurf zu begegnen, hat Weils Staatskanzlei nun das Redemanusskript veröffentlicht – samt

/ No comments

Kommentar und taz-Titel zum Dieselgipfel

Im Bundesverkehrsministerium wollten sich am Mittwoch die Spitzen der deutschen Autoindustrie mit den spitzen der Politik treffen, um über einen Ausweg aus der Diesel-Affäre zu beratschlagen. Herausgekommen ist erwartungsgemäß wenig, wie mein Kollege Malte Kreutzfeldt berichtet. Spannend war eigentlich nur,

/ No comments

Kommentar und taz-Titel zum Dieselgipfel

Im Bundesverkehrsministerium wollten sich am Mittwoch die Spitzen der deutschen Autoindustrie mit den spitzen der Politik treffen, um über einen Ausweg aus der Diesel-Affäre zu beratschlagen. Herausgekommen ist erwartungsgemäß wenig, wie mein Kollege Malte Kreutzfeldt berichtet. Spannend war eigentlich nur,

/ No comments

verboten kämpft mit dem Ex-Papst gegen „die Diktatur des Zeitgeistes“ (Teil 1 – 3)

Die kleine, sich selbst vollschreibende Seite-1-Kolumne der taz hat sich mal wieder an einem Thema festgefressen und kämpft jetzt schon seit drei Tagen gegen die Diktatur – zusammen mit Ex-Papst Benedikt.  

/ No comments

verboten kämpft mit dem Ex-Papst gegen „die Diktatur des Zeitgeistes“ (Teil 1 – 3)

Die kleine, sich selbst vollschreibende Seite-1-Kolumne der taz hat sich mal wieder an einem Thema festgefressen und kämpft jetzt schon seit drei Tagen gegen die Diktatur – zusammen mit Ex-Papst Benedikt.  

/ No comments

taz-Titel zu U-Haft für Menschenrechtsaktivisten in der Türkei

Jetzt hat es auch Amnesty International getroffen. Gleich sechs Mitarbeiter der Menschenrechtsorganisation wanderten nach einem Seminar in Istanbul in Untersuchungshaft. Der offizielle Vorwurf: „Unterstützung einer Terrororganisation“. U-Haft in der Türkei, das weiß man spätestens seit der Inhaftierung des Kollegen Deniz

/ No comments

taz-Titel zu U-Haft für Menschenrechtsaktivisten in der Türkei

Jetzt hat es auch Amnesty International getroffen. Gleich sechs Mitarbeiter der Menschenrechtsorganisation wanderten nach einem Seminar in Istanbul in Untersuchungshaft. Der offizielle Vorwurf: „Unterstützung einer Terrororganisation“. U-Haft in der Türkei, das weiß man spätestens seit der Inhaftierung des Kollegen Deniz

/ No comments

taz-Titel: Schulz hat eine Idee

Ja, schon klar, viele denken, die Wahl da im September, die sei doch schon gelaufen, auch, oder präziser formuliert: genau weil der SPD-Kandidat Martin Schulz außer seinem Job als verglimmender Hoffnungsschimmer noch nicht viel … … doch was ist das?

/ No comments

taz-Titel: Schulz hat eine Idee

Ja, schon klar, viele denken, die Wahl da im September, die sei doch schon gelaufen, auch, oder präziser formuliert: genau weil der SPD-Kandidat Martin Schulz außer seinem Job als verglimmender Hoffnungsschimmer noch nicht viel … … doch was ist das?

/ No comments

Das Schwarm-Skript zu G20 mit Veronica Ferres

Und nochmal was zu G20: Auf Twitter schlug eine Frau Anfang der Woche vor, die Ereignisse zu verfilmen – als ZDF-Drama mit Veronica Ferres. Aus den unzähligen Kommentaren mit Vorschlägen für den weiteren Verlauf hat sich im Laufe der Woche

/ No comments

Das Schwarm-Skript zu G20 mit Veronica Ferres

Und nochmal was zu G20: Auf Twitter schlug eine Frau Anfang der Woche vor, die Ereignisse zu verfilmen – als ZDF-Drama mit Veronica Ferres. Aus den unzähligen Kommentaren mit Vorschlägen für den weiteren Verlauf hat sich im Laufe der Woche

/ No comments