taz-Titel und Kommentar zur angekündigten Abberufung von Andrej Holm

Berlins Regierernder Bürgermeister Michael Müller hat Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher aufgefordert, den Bausstaatsekretär Andrej Holm wegen seiner Stasi-Geschichten abzuberufen. Die Linke aber will an ihm festhalten wegen seiner klaren Haltung in der Wohnungspolititk. Was ist in diesem Fall linke Politik? Soll

/ No comments

taz-Titel und Kommentar zur angekündigten Abberufung von Andrej Holm

Berlins Regierernder Bürgermeister Michael Müller hat Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher aufgefordert, den Bausstaatsekretär Andrej Holm wegen seiner Stasi-Geschichten abzuberufen. Die Linke aber will an ihm festhalten wegen seiner klaren Haltung in der Wohnungspolititk. Was ist in diesem Fall linke Politik? Soll

/ No comments

taz-Bericht: Merkels Zitat als Fassadenschmuck

Was verbindet Angela Merkel mit der Dokumentarfilmen Katrin Rothe, dem Romanautor Andreas Baum, dem Sechsenmaler, Dadaisten und anderen Hausbesetzern und einer „illustren“ Immobilienfirma? Alle kommen in meinem großen Text über die Lage in Berlin-Mitte vor. Ausgehend von dem Zitate „Wir

/ No comments

taz-Bericht: Merkels Zitat als Fassadenschmuck

Was verbindet Angela Merkel mit der Dokumentarfilmen Katrin Rothe, dem Romanautor Andreas Baum, dem Sechsenmaler, Dadaisten und anderen Hausbesetzern und einer „illustren“ Immobilienfirma? Alle kommen in meinem großen Text über die Lage in Berlin-Mitte vor. Ausgehend von dem Zitate „Wir

/ No comments

taz-Titel: Unser Mann fürs Grobe

Die EU versucht ja seit längerem schon, sich Flüchtlinge vom Hals zu gehen – und ist bei der Wahl der Partner dafür recht wahllos, wie schon der Deal mit der Erdogan-Türkei gezeigt hat. Nun hat unser Flüchtlingsexperte Christian Jacob aber

/ No comments

taz-Titel: Unser Mann fürs Grobe

Die EU versucht ja seit längerem schon, sich Flüchtlinge vom Hals zu gehen – und ist bei der Wahl der Partner dafür recht wahllos, wie schon der Deal mit der Erdogan-Türkei gezeigt hat. Nun hat unser Flüchtlingsexperte Christian Jacob aber

/ No comments

verboten im Schneetreiben der AfD

Schnee, Schnee allerorten. Aber was bedeutet dieser Ansturm der „Weißsöckchen“ für die Migrationsdebatte. verboten weiß Bescheid und berichtet gleich an zwei Tagen in Folge. Der zweite Teil fand auf Facebook großes Interesse und wurde eiskalt weitergesponnen:

/ No comments

verboten im Schneetreiben der AfD

Schnee, Schnee allerorten. Aber was bedeutet dieser Ansturm der „Weißsöckchen“ für die Migrationsdebatte. verboten weiß Bescheid und berichtet gleich an zwei Tagen in Folge. Der zweite Teil fand auf Facebook großes Interesse und wurde eiskalt weitergesponnen:

/ No comments

taz-Titel: Heiko Maas 2017

Es geht gleich weiter mit der Debatte um die Sicherheitspoltitk. Justizminister Heiko Maas (SPD) will sogenannten „Gefährdern“ künftig eine elektronische Fussfessel anlegen lassen – auch wenn sie noch keine Straftat getan, geschweige denn verurteilt sind. Das kann man für einigermaßen

/ No comments

taz-Titel: Heiko Maas 2017

Es geht gleich weiter mit der Debatte um die Sicherheitspoltitk. Justizminister Heiko Maas (SPD) will sogenannten „Gefährdern“ künftig eine elektronische Fussfessel anlegen lassen – auch wenn sie noch keine Straftat getan, geschweige denn verurteilt sind. Das kann man für einigermaßen

/ No comments

taz-Titel: Die innere Unsicherheit

Seit „Köln“ hieß es Anfang 2015 nach den Vorfällen in der Silversternacht. „Seit Köln“ heißt es auch dieses Jahr in den ersten Tagen. Und immernoch zusätzlich nach „Berlin“. Denn der Terroranschlag hat die Diskussion um die Verschärfung der Sicherheitsgesetze enorm

/ No comments

taz-Titel: Die innere Unsicherheit

Seit „Köln“ hieß es Anfang 2015 nach den Vorfällen in der Silversternacht. „Seit Köln“ heißt es auch dieses Jahr in den ersten Tagen. Und immernoch zusätzlich nach „Berlin“. Denn der Terroranschlag hat die Diskussion um die Verschärfung der Sicherheitsgesetze enorm

/ No comments

Das letzte verboten 2016

verboten ist beleidigt. Eingeschnappt. Da hat es mal so eine großartig große Idee, genauer gesagt, Stoff für mindestens fünf chilischarfe Last-Minute-Kolumnen auf der Titelseite, so dass man dort gut und gerne am letzten Wochentag mal so richtig auf die ….

/ No comments

Das letzte verboten 2016

verboten ist beleidigt. Eingeschnappt. Da hat es mal so eine großartig große Idee, genauer gesagt, Stoff für mindestens fünf chilischarfe Last-Minute-Kolumnen auf der Titelseite, so dass man dort gut und gerne am letzten Wochentag mal so richtig auf die ….

/ No comments

taz-Titel: Köln. Ein Jahr danach, zwei Tage davor.

Seit dem letzten Jahreswechsel muss man nur das Wort mit den vier Buchstaben nennen, schon wissen alle worum es geht: Köln. Das hat bei der Präsentation der Schlagzeile bei der Einserkonferenz sehr gefürht. Und auch bei einer zufällig vorbeikommenden Besuchergruppe,

/ No comments

taz-Titel: Köln. Ein Jahr danach, zwei Tage davor.

Seit dem letzten Jahreswechsel muss man nur das Wort mit den vier Buchstaben nennen, schon wissen alle worum es geht: Köln. Das hat bei der Präsentation der Schlagzeile bei der Einserkonferenz sehr gefürht. Und auch bei einer zufällig vorbeikommenden Besuchergruppe,

/ No comments

taz-Titel und Kommentar zur Diskussion um Videoüberwachung: Sichtbarkeit macht Angst

Seit dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt kocht die Debatte um die innere Sicherheit mal wieder hoch. Soweit, so erwartbar. Allerdings wurden zuletzt in Berlin zwei Gewalttaten mithilfe von Überwachungsvideos und öffentlicher Fahndung aufgeklärt. Während es am Breitscheidplatz keine Kameras

/ No comments

taz-Titel und Kommentar zur Diskussion um Videoüberwachung: Sichtbarkeit macht Angst

Seit dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt kocht die Debatte um die innere Sicherheit mal wieder hoch. Soweit, so erwartbar. Allerdings wurden zuletzt in Berlin zwei Gewalttaten mithilfe von Überwachungsvideos und öffentlicher Fahndung aufgeklärt. Während es am Breitscheidplatz keine Kameras

/ No comments

taz-Titel und Kommentar: Friedensmarsch nach Aleppo

Am zweiten Weihnachtsfeiertag ist es meistens sehr ruhig in der Redaktion, weil zum Glück eher wenig passiert. Eigentlich gibt es nur zwei Nachrichten: George Michael ist tot. Und in Berlin ist ein Friedensmarsch Richtung Aleppo aufgebrochen. Eigentlich hatte ich überlegt,

/ No comments

taz-Titel und Kommentar: Friedensmarsch nach Aleppo

Am zweiten Weihnachtsfeiertag ist es meistens sehr ruhig in der Redaktion, weil zum Glück eher wenig passiert. Eigentlich gibt es nur zwei Nachrichten: George Michael ist tot. Und in Berlin ist ein Friedensmarsch Richtung Aleppo aufgebrochen. Eigentlich hatte ich überlegt,

/ No comments