verboten kämpft mit dem Ex-Papst gegen „die Diktatur des Zeitgeistes“ (Teil 1 – 3)

Die kleine, sich selbst vollschreibende Seite-1-Kolumne der taz hat sich mal wieder an einem Thema festgefressen und kämpft jetzt schon seit drei Tagen gegen die Diktatur – zusammen mit Ex-Papst Benedikt.  

/ No comments

verboten kämpft mit dem Ex-Papst gegen „die Diktatur des Zeitgeistes“ (Teil 1 – 3)

Die kleine, sich selbst vollschreibende Seite-1-Kolumne der taz hat sich mal wieder an einem Thema festgefressen und kämpft jetzt schon seit drei Tagen gegen die Diktatur – zusammen mit Ex-Papst Benedikt.  

/ No comments

taz-Titel zu U-Haft für Menschenrechtsaktivisten in der Türkei

Jetzt hat es auch Amnesty International getroffen. Gleich sechs Mitarbeiter der Menschenrechtsorganisation wanderten nach einem Seminar in Istanbul in Untersuchungshaft. Der offizielle Vorwurf: „Unterstützung einer Terrororganisation“. U-Haft in der Türkei, das weiß man spätestens seit der Inhaftierung des Kollegen Deniz

/ No comments

taz-Titel zu U-Haft für Menschenrechtsaktivisten in der Türkei

Jetzt hat es auch Amnesty International getroffen. Gleich sechs Mitarbeiter der Menschenrechtsorganisation wanderten nach einem Seminar in Istanbul in Untersuchungshaft. Der offizielle Vorwurf: „Unterstützung einer Terrororganisation“. U-Haft in der Türkei, das weiß man spätestens seit der Inhaftierung des Kollegen Deniz

/ No comments

taz-Titel: Schulz hat eine Idee

Ja, schon klar, viele denken, die Wahl da im September, die sei doch schon gelaufen, auch, oder präziser formuliert: genau weil der SPD-Kandidat Martin Schulz außer seinem Job als verglimmender Hoffnungsschimmer noch nicht viel … … doch was ist das?

/ No comments

taz-Titel: Schulz hat eine Idee

Ja, schon klar, viele denken, die Wahl da im September, die sei doch schon gelaufen, auch, oder präziser formuliert: genau weil der SPD-Kandidat Martin Schulz außer seinem Job als verglimmender Hoffnungsschimmer noch nicht viel … … doch was ist das?

/ No comments

Das Schwarm-Skript zu G20 mit Veronica Ferres

Und nochmal was zu G20: Auf Twitter schlug eine Frau Anfang der Woche vor, die Ereignisse zu verfilmen – als ZDF-Drama mit Veronica Ferres. Aus den unzähligen Kommentaren mit Vorschlägen für den weiteren Verlauf hat sich im Laufe der Woche

/ No comments

Das Schwarm-Skript zu G20 mit Veronica Ferres

Und nochmal was zu G20: Auf Twitter schlug eine Frau Anfang der Woche vor, die Ereignisse zu verfilmen – als ZDF-Drama mit Veronica Ferres. Aus den unzähligen Kommentaren mit Vorschlägen für den weiteren Verlauf hat sich im Laufe der Woche

/ No comments

taz-Titel: Die große Hamburg-Bilanz nach G20 mit kriki

Die Nachwehen des G20-Gipfels sorgen weiter für große Diskussionen. Am Mittwoch hat sich Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) erklärt. Es tue im einerseits leid, was alles passiert sei, aber andererseits habe die Polizei heldenhaft gearbeitet. So, so. Martin Reeh kommentiert.

/ No comments

taz-Titel: Die große Hamburg-Bilanz nach G20 mit kriki

Die Nachwehen des G20-Gipfels sorgen weiter für große Diskussionen. Am Mittwoch hat sich Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) erklärt. Es tue im einerseits leid, was alles passiert sei, aber andererseits habe die Polizei heldenhaft gearbeitet. So, so. Martin Reeh kommentiert.

/ No comments

Berichte zu Ausschreitungen und Demonstrationen in Hamburg

Am Freitagabend und in der Nacht zu Sonntag ist es zu schweren, stundelangen Ausschreitungen in Hamburg gekommen. Für taz.de habe ich zunächst in der Nacht Informationen für den Liveblog beigetragen. Am Samstagmorgen habe ich nach einem kurzen Spaziergang durch das

/ No comments

Berichte zu Ausschreitungen und Demonstrationen in Hamburg

Am Freitagabend und in der Nacht zu Sonntag ist es zu schweren, stundelangen Ausschreitungen in Hamburg gekommen. Für taz.de habe ich zunächst in der Nacht Informationen für den Liveblog beigetragen. Am Samstagmorgen habe ich nach einem kurzen Spaziergang durch das

/ No comments

G20-taz, 7. Titel: Überall Wasserwerfer

In der Freitagsausgabe der taz sind unsere Sonderseiten ganz nach vorne im Blatt gerutscht, sie beginnen nun mit der überregionalen Titelseite. Für den Freitag hat die Produktion der Kollege Lukas Wallraff in Berlin übernommen. Den Titel der Wochenendausgabe habe ich

/ No comments

G20-taz, 7. Titel: Überall Wasserwerfer

In der Freitagsausgabe der taz sind unsere Sonderseiten ganz nach vorne im Blatt gerutscht, sie beginnen nun mit der überregionalen Titelseite. Für den Freitag hat die Produktion der Kollege Lukas Wallraff in Berlin übernommen. Den Titel der Wochenendausgabe habe ich

/ No comments

Kommentar zum Polizeieinsatz bei der „Welcome to hell“-Demo

Am Donnerstagabend sollte bei der „Welcome to hell“-Demonstration gegen den G20-Gipfel in Hamburg der größte schwarze Block aller Zeiten antreten. So hatten es zumindest die Veranstalter aus der linken Szene angekündigt. Die Polizei ging mit aller Gewalt gleich beim Demoauftakt

/ No comments

Kommentar zum Polizeieinsatz bei der „Welcome to hell“-Demo

Am Donnerstagabend sollte bei der „Welcome to hell“-Demonstration gegen den G20-Gipfel in Hamburg der größte schwarze Block aller Zeiten antreten. So hatten es zumindest die Veranstalter aus der linken Szene angekündigt. Die Polizei ging mit aller Gewalt gleich beim Demoauftakt

/ No comments

G20-taz, 5. Titel: Zurechtfinden in Hamburg, ein Kinderspiel

Was kommt auf diejenigen zu, die jetzt nach Hamburg fahren, um gegen den G20-Gipfel zu protestieren? Auf dem Titel der fünften taz-Sonderseiten zum Gipfel haben wir eine Art Wegweiser präsentiert. Nach Beratungen mit den Hamburger KollegInnen Lena Kaiser und Jean-Philippe

/ No comments

G20-taz, 5. Titel: Zurechtfinden in Hamburg, ein Kinderspiel

Was kommt auf diejenigen zu, die jetzt nach Hamburg fahren, um gegen den G20-Gipfel zu protestieren? Auf dem Titel der fünften taz-Sonderseiten zum Gipfel haben wir eine Art Wegweiser präsentiert. Nach Beratungen mit den Hamburger KollegInnen Lena Kaiser und Jean-Philippe

/ No comments

G20-taz, 4. Titel: Zu Protesten von Anwohner

Wenn man hier in Hamburg herumläuft, ist es unübersehbar. Je näher man den Messehallen kommt, desto weniger gut ist die Stimmung der Anwohner. Überall hängen eindeutige Statements in Schaufenstern, an Hausfassaden, Laternenpfählen etc. Die Layouterin Nadine Fischer und ich haben

/ No comments

G20-taz, 4. Titel: Zu Protesten von Anwohner

Wenn man hier in Hamburg herumläuft, ist es unübersehbar. Je näher man den Messehallen kommt, desto weniger gut ist die Stimmung der Anwohner. Überall hängen eindeutige Statements in Schaufenstern, an Hausfassaden, Laternenpfählen etc. Die Layouterin Nadine Fischer und ich haben

/ No comments